Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*
news
Mehr Repression-mehr Tote
BaWü steigert die Quote um über 20 Prozent
Publiziert am: 10.01.11 - Medienformen: Medienform Text

Grafik: NORML


Nachdem Bayern vergangenes Jahr schon einen traurigen Rekord gemeldet hatte, glänzt das in Sachen Drogenpolitik kaum minder repressive Nachbarland Baden-Württemberg mit einer Steigerung um über 20 Prozent bei den Drogentoten. Waren es 2009 noch 130 Menschen, so starben vergangenes Jahr 166 Personen direkt oder indirekt durch illegalisierte Drogen.