Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*
news
Erste Hanfladen-Lizenz beantragt
Dispensary möchte auch an Gesunde verkaufen
Publiziert am: 03.10.13 - Medienformen: Medienform Text

Grünes Licht für Coffeeshops in Colorado


Nachdem fest steht, dass die ersten Hanf-Fachgeschäfte Anfang 2014 in Colorado öffnen müssen, weil der Staat nach der Legalisierung die Verpflichtung hat, eine sichere Infrastruktur für den Cannabishandel bereitzustellen, hat sich die "Medicine Man Dispensary" als erstes Unternehmen beworben, Hanfblüten auch zu ludischen Zwecken an Erwachsene zu verkaufen.
"Wir sind sehr aufgeregt", so der Betreiber Andy Williams gegenüber der Denver-Post. Einige (Interessierte) hatten Angst, die ersten zu sein, wir finden das prima."
Mittlerweile sind in Denver 23 Anträge zur Eröffnung solcher Geschäfte eingegangen, ferner liegen bislang 99 Anträge für eine Hanf-Anbaugenehmigung vor.