wirtschaft
Volcano erhält Innovationspreis
(Pub. Dezember 2003)
Publiziert am: 02.12.03 - Medienformen:
Scribblez Skatetour 2005


Nachgeprüfte 99 Prozent THC-Ausbeute, dass muss prämiert werden! So oder so ähnlich dachten wohl die Jurymitglieder, die der Firma Storz & Bickel für ihren Vaporizer „Volcano“ den Baden-Württembergischen Innovationspreis verliehen.

Nur kurz zur Erklärung: Ein Vaporizer ist ein Gerät zur Heißluftextraktion von Heilkräutern. Quasi wie rauchen bloß ohne schädliche Verbrennungsrückstände.

Der Volcano, vielen eher als „der mit dem Bratschlauch“ bekannt, ist derzeit eines der ausgereiftesten Geräte auf dem Markt. Er erfüllt alle Ansprüche an Präzision und Qualität, sodass er selbst auf medizinischem Gebiet häufig zum Einsatz kommt. (Sogar die Drogenberatungsstelle vom Roten Kreuz Berlin hat einen). Das Gerät geht so gut, dass sich in diesem Jahr der Umsatz mehr als verdoppelt hat und die Wachstumskurve stetig nach oben zeigt.

Dieses innovative Unternehmen beweist wieder, dass sich neue Ideen in Verbindung mit hoher Qualität erfolgreich durchsetzen.