wirtschaft
P I E C E – M A K E R
made on earth
(pub. mai 2003)
Publiziert am: 07.05.03 - Medienformen:
Scribblez Skatetour 2005


Der Growshop JOKER aus Österreich hat ein neuartiges Produkt für alle Kiffer herausgebracht: den Piece-Maker. Eine mechanische Presse, die sowohl überzeugend, einfach und auch praktisch ist.

Die Vorteile des mechanischen Pressens liegen auf der Hand: Die äußere Schicht wird durch das Pressen zu einer schützenden Haut verwandelt, die vor Oxidation schützt und somit den Zerfall des Wirkstoffs verhindert. Es findet keine Verunreinigung und somit keine Qualitätsminderung statt und die Restfeuchtigkeit wird beseitigt.

Durch moderne High-Tech-Siebverfahren (z.B. mit einem Ice-O-Later von der Firma Pollinator) kann heutzutage jedermann Harzpulver aller bester Qualität herstellen. Um dieses vor Verunreinigungen zu schützen, ist es notwendig, eine sanfte mechanische Pressung vorzunehmen.
Wird das Harz mit Sanftheit mechanisch gepresst, ohne dabei erhitzt zu werden, zerplatzen nur wenige Harzdrüsen und die natürliche gelbliche, Bernstein gleichende Färbung der hochwertigen Kristalle verändern sich nicht.

Der Piece-Maker ist vollkommen zerlegbar, besteht aus lebensmittelechtem Edelstahl, ist verschleißfrei und dazu noch einfach zu bedienen. Der Piece-Maker garantiert eine optimale Wärmezuführung vor der Pressung. Ein Verbrennen des Pressematerials ist daher gar nicht möglich.

Der Piece-Maker ist super simpel. Durch das verlängerte Gewinde, kann man genügend Druck auf das Rohmaterial ausüben um es hart zu pressen. Wem dies noch nicht ausreicht, der kann ihn auch noch in einen Schraubstock geben und das Rohmaterial durch den Piece-Maker hindurch erhitzen. Heraus kommt ein perfekt geformtes Stück Piece, welches sogar mit einer Prägung verziert werden kann.

Dieses Produkt ist eigentlich zu simpel um neu zu sein. Aber dennoch, es ist schon fast eine Revolution im Growbereich.