wirtschaft
Tube – Die Bong mit System
Tube Top – Das Rauch-Set mit System
(Pub. Oktober 2003)
Publiziert am: 30.09.03 - Medienformen:
Scribblez Skatetour 2005


Wer gerne mal ein Bong raucht, will in aller Regel genau eines: richtig gut stoned sein!

Auf die Verwendung von Tabak will man dabei ungern verzichten, gibt er doch dem Ganzen die leckere Würze. Leider kann es dann ordentlich im Hals und auf der Lunge kratzen, was den Genuss erheblich mindert.

Mit der patentierten „TUBE“-Bong oder dem ebenfalls patentierten „TUBE TOP“-Universalaufsatz für alle 50er Acryl Bongs, von denen man vielleicht bereits eine zu Hause stehen hat, kann deine Lunge wieder jubeln.

Drei mit Kieselgel gefüllte Filterpatronen entfernen einen Großteil des Dreckes, den du dir mit jedem Hit in den letzten Winkel deines Atmungsorgans reinsaugst. Die immer brauner werdende Verfärbung des Kieselgels zeigt dir, was du dir ersparst und wann der Filter ausgewechselt werden sollte.

Die Handhabung ist denkbar einfach, hygienisch und dabei erstaunlich effektiv. Das Ergebnis liegt auf der Hand: Tieferer Durchzug bei gleichzeitig deutlich reduziertem Schadstoffgehalt – richtig gut stoned!

Diese Evoluation im Bau von Bongs ist eine Kooperation zwischen Other Side und Dr. Donners. Das verwendete Material ist selbstverständlich lebensmittelecht und es stehen zehn Farben zur Auswahl. Jede „TUBE“-Bong wird mit zehn, jedes „TUBE“-Rauchsystem wird mit drei weiteren Ersatzfiltern ausgeliefert.

Ersatzfilter und die TUBE-System sind bald in jedem engagierten Headshop erhältlich.

Weitere Infos auf www.dr-donners.de oder www.other-side.de.